Wir sind da, wo Sie uns brauchen

Ambulante Pflege

Zuhause sein bedeutet Geborgenheit, Sicherheit und Wohlbefinden. Es ist der Ort, wo schöne Erinnerungen den Raum erfüllen. Manchmal wird es zu einem Privileg, an diesem vertrautem Ort leben zu können.

Unsere Pflegerinnen und Pfleger kommen immer dahin, wo sie gebraucht werden. In Dresden und Umgebung schaffen wir im Verbund mit Angehörigen, Ärzten und unseren Pflegefachkräften und -Assistenten, sowie den Betreuungskräften und Hauswirtschaftshilfen eine stabile Pflegesituation in den eigenen vier Wänden.

Unsere Mitarbeiter in der häuslichen Pflege sind oft elementarer Bestandteil im Tagesablauf der uns anvertrauten Menschen. Mit dieser Verantwortung wollen wir mehr als nur pflegen – wir wollen Sicherheit geben. Für ein selbstbestimmtes Leben daheim.

Sie möchten mehr Informationen zur unseren Leistungen in der ambulanten Versorgung? Rufen Sie uns an! Wir beraten Sie gern.

Altenpfleger in der ambulanten Pflege

IHR KONTAKT:
Frau Tereza Krepindlova
Pflegedienstleitung
0351-43610 441
T.Krepindlova@askir.de

Auf einen Blick

Alle Leistungen

Gern beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch zu Ihrem Pflegebedarf. Unsere Leistungen als ambulanter Pflegedienst sind von allen Kranken- und Pflegekassen zugelassen.

  • Behandlungspflege
  • Grundpflege
  • häusliche Betreuung
  • hauswirtschaftliche Versorgung
  • Heimbeatmungspflege (24h)
  • Entlastung pflegender Angehöriger
  • Betreuung onkologischer Patienten
  • Kinderpflege und -betreuung
  • enterale und parenterale Ernährung
  • Stoma- und Tracheostomaversorgung
  • moderne Wundversorgung
  • Versorgung demenzkranker Patienten
Ambulante Pflege

Häufig gestellte Fragen

ambulante Pflege, ASKIR — Pflegedienst Dresden

Was bedeutet Ambulante Pflege?

Ambulante Pflege ist die professionelle pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung von pflegebedürftigen Menschen in ihrer häuslichen Umgebung, die durch mobile (ambulante) Pflegedienste erbracht wird.

Ziel der ambulanten Pflege ist es, dass pflegebedürftige Menschen in der häuslichen Umgebung verbleiben können. Dazu besuchen wir den Patienten mehrmals wöchentlich bis mehrmals täglich zuhause. Erbracht werden die jeweils verordneten Pflege-, Untersuchungs- und Behandlungsleistungen in einem bestimmten zeitlichen Rahmen.

Was bedeutet “pflegebedürftig” ?

Pflegebedürftig ist eine Person, die gesundheitlich bedingte Beeinträchtigungen der Selbstständigkeit oder der Fähigkeiten aufweist und deshalb auf Pflege oder Hilfe durch Dritte angewiesen ist.

Was hat es mit dem Pflegegrad auf sich?

Pflegegrade sind Einstufungen, die die individuellen Beinträchtigungen wiedergeben, unabhägig davon, ob diese körperlicher, geistiger oder psychischer Natur sind. Grundlegend ist dabei das neue Pflegebedürftigkeitsprinzip (seit 1.Januar 2017). Es gibt insgesamt fünf Pflegegrade in der Pflegeversicherung, die sich wie folgt aufteilen:

Pflegegrad 1: Geringe Beeinträchtigung der Selbständigkeit
Pflegegrad 2: Erhebliche Beeinträchtigung der Selbständigkeit
Pflegegrad 3: Schwere Beeinträchtigung der Selbständigkeit
Pflegegrad 4: Schwerste Beeinträchtigung der Selbständigkeit
Pflegegrad 5: Schwerste Beeinträchtigung der Selbstständigkeit mit besonderen Anforderungen an die pflegerische Versorgung.

Im Rahmen einer Prüfung des MDK, des „Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung“, wird der Patient begutachtet.

Ist es möglich, dass meine Angehörigen auch gepflegt werden, wenn ich im Urlaub bin?

Ja, die Pflegekassen übernehmen jeweils 4 Wochen stationäre Kurzzeitzeitpflege und 4 Wochen Verhinderungspflege pro Kalenderjahr. Im Rahmen der Verhinderungspflege kann unter bestimmten Umständen auch eine Urlaubsbegleitung finanziert werden. Je nach Kapazität kann die Verhinderungspflege auch im stationären Bereich geleistet werden. 

Zahlt die Versicherung die Leistungen des ambulanten Pflegedienstes?

Die Pflegeversicherung zahlt die Sachleistungen für die entsprechende Leistungserbringung bis zum Höchstbetrag des Pflegegrades.

In welchem Einzugsgebiet erbringt ASKIR die ambulante Pflege?

Wir erbringen unsere ambulanten Pflegeleistungen im Großraum Dresden.

Ambulante Pflege

Kontakt

Anschrift:
ASKIR®-Verwaltung
An der Pikardie 10
01277 Dresden

Telefon: 0351/43 610 310
Telefax: 0351/43 610 311
info@askir.de

    Datenschutz

    Lorem Ipsum

    Kontakt

    Anschrift für Schriftverkehr:
    ASKIR®-Verwaltung
    An der Pikardie 10
    01277 Dresden

    Telefon: 0351/43 610 310
    Telefax: 0351/43 610 311
    info@askir.de

      Datenschutz

      Askir Logo Hell

      An der Pikardie 10
      01277 Dresden

      Tel. 0351 43 610 310
      info@askir.de

      Winterbergstraße 26
      01277 Dresden

      Heinrich-Zille-Straße 9
      01219 Dresden

      Askir Claim gern geschehen